08 Paranoia 9-1-1: Lone Star

Das Team reagiert auf einen Klapperschlangenbefall in einem Haus, der den Einsatz eines CO2-Feuerlöschers erfordert, um die Reptilien zu vertreiben. Carlos hilft Michelle, eine Spur zu Iris' Verschwinden zu verfolgen. Im Autowrack finden sie ihr Mobiltelefon, das Anzeichen von Schizophrenie aufweist, die durch paranoide Notrufe ausgelöst wurden. Owen erhält gute Nachrichten über seine Krebserkrankung, als er erfährt, dass sein experimentelles Immuntherapie-Medikament an Hunden getestet wird, von denen einige ausgesetzt worden sind. Er adoptiert Buttercup, einen Berner Sennenhund, der an der gleichen Art von Lungenkrebs erkrankt ist, als neues halbzerstörerisches Maskottchen von 126. Während eines Notrufs zu einer Frau, die nicht mehr ansprechbar ist, stellt das Team fest, dass sie schon seit Tagen tot ist und ihr erwachsener Sohn psychiatrische Hilfe benötigt. Grace erhält einen Anruf von einem dementen Mann, der in sein altes Haus eingebrochen ist und das bewaffnete ältere Ehepaar, das sich in einem Schlafzimmer versteckt hat, verängstigt hat. Als das Team eintrifft, erleidet der ältere Mann einen Herzinfarkt und der junge Enkel erschießt versehentlich TK, als er in das Zimmer eindringt, um zu helfen.  

Nr.
(ges.)
08
Deutscher TitelParanoia
Serie9-1-1: Lone Star
Staffel Staffel 1
Nr.
(St.)
8
Original­titelMonster Inside
RegieGwyneth Horder-Payton
DrehbuchTonya Kong
Erstaus­strahlung USA2. Mär. 2020
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)24. Jun. 2020



 

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺